KAKAOZEREMONIE

Kakaozeremonie für das Herz

Wir sitzen im Kreis und setzten unsere Intentionen für die Kakaozeremonie, wir singen, tanzen, lachen und weinen gemeinsam. Diese Zeremonie ist ein schöner, herzwärmender Prozess der Heilung, den man gemeinsam in einer offenen und sicheren Gruppe teilt. Nach dem Trinken des Kakaos folgen je nach Thema Atemübungen, Mantras, Partnermeditationen, Zeit in der Stille um in das eigenen Herz zu gehen, Yoga Sequenzen, Yoga Nidra oder Schamanische Reisen.

Kakaozeremonie

⦿ Eine Reise zur Öffnung, Einheit, Liebe und Freude mit dir und deiner Umwelt
⦿ Einen Moment der Gemeinschaft erfahren (sangha)
⦿ Eine heilende Therapie – Lösen von Blockaden und Erkennen von Mustern
⦿ Eine Verbindung mit deinem höheren Selbst, deiner Kraft und inneren Wahrheit eingehen
⦿ Eine schamanische oder spirituelle Reise
⦿ Ein Ort der Meditation finden – die Fähigkeit sich mit dem eigenen Wissen verbinden
⦿ Eine Balance zwischen dem Männlichen und Weiblichen schaffen
⦿ Erhöhung der Kreativität und mentaler Klarheit

 

Weitere Informationen zum Ablauf

⦿ Kakao wird bei schwangeren Frauen oder bei Einnahme von Antidepressiva nicht empfohlen. Wenn du schwanger bist und trotzdem mitmachen willst, kann du gerne eine verdünnte Form von Kakao oder Kakaoschalentee trinken ❤️
⦿ Für eine stärkere Wirkung wird empfohlen, auf Kaffee und Alkohol zu verzichten (min. am gleichen Tag, respektive am Vorabend)
⦿ Fasten am gleichen Tag oder ein leichtes Mittagessen wird empfohlen
⦿ Bitte melde dich bei einer Schwangerschaft oder Herzkreislauferkrankung bei mir und wir finden eine passende kleinere Dosis oder Kakaoschalentee für dich.