WORKSHOPS 

 

Yin & Nidra

Sonntag 30.01.2022 // 13-17 

Zeit einzutauchen in die tiefen Aspekte des Seins – in diesem Workshop widmen wir uns der ruhigen Seite des Yoga.

In diesem Workshop spezifisch für Yoga Lehrer wirst du in die Grundlagen der Yin und Yoga Nidra Praxis eingeführt. Yoga Nidra, oder der „yogische Schlaf“, ist eine Entspannungsmeditation im Liegen, bei der man durch das gezielte Setzen eines Sankalpa (Intention) in tiefe Hirnfrequenzen hineingeführt wird, um Stress und Sorgen im Alltag loszulassen. Du erfährst die besondere Wirksamkeit von Yoga Nidra in Verbindung mit Yin Yoga, dem passiven und langen Halten von Übungen am Boden. Der Körper wird mit Yin Yoga energetisch optimal auf die Tiefenentspannung vorbereitet und hat dann genug Raum, um in tiefere Aspekte des eigenen Seins vorzudringen um inneren Frieden in Erfahrung zu bringen.

In einem ersten Teil beantworten wir die Fragen: Was bedeutet Auftanken und Loslassen? Was sind die Vorteile der Yin und Nidra Praxis? Wie kann ich Yin und Nidra-Aspekte in meine Stunden und meinen Alltag einbauen? Im zweiten Teil des Workshops wirst du durch eine Yin & Nidra Reise geführt – zu innerer Gelassenheit und Stille.

Dieser Workshop eignet sich für Yoga-Lehrer die ihren Unterricht erweitern wollen, aber auch für Interessierte und Neulinge.
Ort: Das Yoga Haus Dubs
Anmeldung

 

◇•○●●○•◇

YIN UND YANG

◇•○●●○•◇

COMING BACK SOON

Ein ganztägiger Workshop nach dem Prinzip von Yin und Yang – Mit Lea Pitts
Aus Yin und Yang besteht unsere Welt.
Wir finden die Polarität in unserem Körper, unserem Denken und Handeln, der Umwelt, in allem und jedem. Das eine kann ohne das andere nicht existieren: Tag und Nacht, Sonne und Mond, Freude und Traurigkeit, Bewegung und Stille – es gibt unendlich viele Beispiele. In diesem Workshop wollen wir diese beiden Energien besser verstehen, nutzen und in Einklang bringen.
Im ersten Teil des Workshops wirst du durch einen kraftvollen Yang-Flow deine Energie aktivieren. Eine feurige Abfolge von Asanas begleitet von Musik und fliessenden Bewegungen verbindet dich mit deiner Kraft und Stärke.
Im zweiten Teil wirst du durch die Praxis von Yin Yoga Haltungen mit einer verlängerten Verweildauer einnehmen, ganz ohne muskuläre Anspannung. Yin Yoga hilft zu regenerieren, Kraft zu schöpfen und wirkt auf die tiefen Schichten von Gewebe und Geist. Zum Abschluss darfst du das Erfahrene in der Stille einer Yoga Nidra Praxis sinken lassen.